Suche nach

Nachrichten

Wirtschaft

Sport

Arbeitsmarkt

Webcam

Rasmushof

Links

Webcams in Kitzbühel

Wirtschaftskommentar von Stefan Hetzenauer, Bezirksobmann der Sparte Gewerbe und Handwerk

Mutig in die neue Zeit

Internet und E-Mail bringen neue Perspektiven

Die Schnelllebigkeit – sie hat in allen Lebensbereichen Einzug gehalten. Die Aufträge werden sehr kurzfristig vergeben und es bleibt nur mehr wenig Vorbereitungszeit. Die Möglichkeit des digitalen Informationsaustausches durch das Internet und E-Mail wie auch die Werbung ohne Ende bringen völlig neue Perspektiven. Wer kann sich heute noch eine Produktions- bzw. Auftragsabwicklung ohne PC vorstellen? Die Erwartungshaltung seitens der Kunden ist aber nur durch gut ausgebildete Facharbeiter zu erfüllen, und genau hier sehe ich ein Problem.

Unser größtes Kapital sind unsere Mitarbeiter 

Der geringer werdende Nachwuchs, geburtenschwache Jahrgänge, immer weniger Lehrlinge usw., hier gibt es Handlungsbedarf in jedem Betrieb, Innung und Wirtschaftskammer. Was mich jedoch bedenklich stimmt, ist dass die Kommunikation meist auf elektronischer Ebene läuft und der zwischenmenschliche Aspekt verschwindet. Unser größtes Kapital sind unsere gut ausgebildeten Mitarbeiter.

Zeit für die Übergabe

Ich bin jetzt 18 Jahre Bezirksobmann von Gewerbe und Handwerk und habe diese Arbeit immer gerne und pflichtbewusst gemacht. Wir haben auch in dieser schnelllebigen Zeit sehr viel bewegen können. Aber es ist an der Zeit aus gesundheitlichen und zeitlichen Gründen dieses ehrenvolle und schöne Amt in jüngere Hände zu legen.

Stefan Hetzenauer
Bezirksobmann Sparte Gewerbe und Handwerk

Zurück zur Übersicht
Wirtschaftskommentar von Stefan Hetzenauer, Bezirksobmann der Sparte Gewerbe und Handwerk
 Seite drucken www.kitz.net
Impressum  ·  E-Mail Service  ·  Haftungsausschluss www.micado-it.at